Nasza strona wykorzystuje pliki cookies m.in. w celu zapewnienia maksymalnej wygody użytkowników i zbierania danych statystycznych oraz marketingowych. W każdej chwili mogą Państwo zmienić ustawienia i zasady przechowywania plików cookies w swojej przeglądarce.
Sprachen:

Header

Elektroschweiß – Formstücke

Kontakt

MPJ SP. Z O. O.  SP. K

ul. Jana Kasprowicza 15
20-232 Lublin
Polen

tel. +48 81 472 22 22
fax +48 81 472 20 00

info@mpj-fittings.de
www.mpj-fittings.de

Information herunterladen als VCard

Instant Messaging 
Gadu-Gadu:  2093980
skype:

Zeskanuj kontakt komórką !

codebar_MPJ

 

mufa elektrooporowa

budowa mufa ekektrooporowa

Technische Daten:

  • Stoff, aus dem die Formstücke gefertigt wurden, entspricht der Norm EN 1555 i EN 12201
  • Hergestellt aus PE 100

Geometrische Eigenschaften:

  • Geometrische Messungen werden gemäß Norm  EN ISO 3126 durchgeführt
  • Alle Messungen stimmen mit der Norm  EN 1555 i EN 12201 überein
  • Elektroschweiß – Formstücke wurden in der Maßreihe SDR 11 hergestellt

Außendruckfestigkeit

  • Gas:
    • Max. Betriebsdruck
    • 10 bar für SDR 11
  • Wasser:
    • Max. Betriebsdruck
    • PN 16 für SDR 11

Jedes Elektroschweiß – Formstück kann auf zwei Weisen verschweißt werden:

  1. Mithilfe einer Barcodelesestift, die über alle Schweißparameter verfügt.
  2. Manuell, indem Parameter vom Formstück eingeführt werden.

      Elektroschweiß – Formstücke werden aus Rohstoffen der höchsten Qualität und unter Anwendung der modernsten Technologie  gefertigt; sie enthalten keine schädlichen Substanzen, dadurch können sie bei Bau und Reparaturen  von Wasser-, Abwasser-, Gasleitungen sowie Industrieanlagen angewendet werden.

      Elektroschweißverfahren ist die moderne Technologie, durch die die feste, dauerhafte und sichere Verbindung von Rohren aus PE 80 und PE 100 der Maßreihe SDR17 und SDR 11 erfolgt. Unsere Formstücke verfügen über eine Heizwicklung, die mit einer dünner Schicht  aus Polyethylen abgedeckt wird. Dadurch wird der Widerstandsdraht während des Schweißprozesses und der Einführung der zu verschweißenden Rohrenden in das Formstück gegen mechanische Beschädigung geschützt.

Zertifikate:

Certyfikaty